zurück zum Archiv

 

 

Jazz'n'Art 28

 

 

Freitag, 08. Juni 2007:

 

vom Feinsten

trifft

Stefan Hofmann     Dirk Jachimsky    Lothar Tolksdorf

 

 

Music is supposed to be beautiful. (Stan Getz)

 

Das ist das Motto des Jazz-Quintetts Vom Feinsten.

Dazu kombinieren die Bandleaderinnen Kristina Brodersen (Alt-Saxophon) und Susanne Heitmann (Bariton-Saxophon) swingenden Westcoast Jazz der 50er Jahre mit den lebensfrohen Rhythmen des Bossa Nova und erschaffen mit dieser leichten Loungemusik eine einzigartige Atmosphäre.

Der elegante Saxophonsound der Kölner Musikerinnen wird von Tobias Weindorf am Klavier, Jakob Kühnemann am Bass und Silvio Morger am Schlagzeug unterstützt.

www.vomfeinstenonline.de                        Hörprobe

Stefan Hofmann     Dirk Jachimsky    Lothar Tolksdorf

Editionen    Unikatbücher    Ready mades

 Eröffnung

Donnerstag, den 7.Juni 2007, 12.00 Uhr

 

14.00 Uhr: Lesung LotharTolksdorf

 

Ausstellungsdauer

08.06. - 20. 06.2007